Orientalische Tanzkurse – Sinnlicher Ausdruck & Weiblichkeit

→ Workshops

Neue Kurse ab 04. September 2017

Mo.18:45 – 20:00Fortgeschrittene
Mo.18:00 – 19:00VHS Kurs in Verl, ab 18.09.
Mo.19:30 – 20:45Fortgeschrittene
Mi.18:45 – 19:45Anfängerinnen bis Mittelstufe
Mi.19:45 – 21:00Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Do.16:30 – 18:00Belly Tweens
Do.19:00 – 20:15Mittelstufe
Do.20:15 – 21:30 Choreotraining
Fr.nach AbspracheChoreotraining
 
woInjoy Fitnessstudio, Hanse Str. 1b, Bielefeld-Sennestadt
Die 1. Probestunde kostet 10,-€, kann aber bei Anmeldung mit der Kursgebühr verrechnet werden. Keine Vertragsbindung! Es wird immer nur für eine Kurseinheit bezahlt. Nach Absprache können versäumte Stunden in einem anderen Kurs nachgeholt werden.
Kursgebühr: 10 x = 110,-€
Orientalischer Tanz hat sich für Frauen fast schon als Breitensport etabliert. Hier kann jede Frau, egal welchen Alters und Figur, ihre eigene Weiblichkeit erfahren und ausleben. Orientalischer Tanz ist Erotik auf hohem Niveau, gelebte Sinnlichkeit. In der heutigen, schnelllebigen Zeit ist es umso wichtiger für Frauen, sich auf ihre weiblichen Qualitäten zu besinnen. Der Orientalische Tanz ist speziell auf die Bedürfnisse von Frauen ausgerichtet. er ist sinnlich, verändert sich mit den Lebensumständen, betont die Rundungen, drückt Gefühle aus Liebe, Schmerz und Sehnsucht und arbeitet an der inneren und äusseren Schönheit.
Im Orientalischen Tanz können Frauen ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen und ein ganzheitliches Hobby ausüben. Der sogenannte Bauchtanz verspricht ein neues, positives Körpergefühl und Schönheitsideale wandeln sich. Orientalischer Tanz, in diesem Studio mit Ballettbasis, führt zu einer besseren Körperhaltung, beugt Haltungsschäden vor, reinigt den Körper innerlich und äusserlich. Mal schweisstreibend, lust- und temperamentvoll, mal meditativ  – mystisch kann jede Frau in verschiedene Rollen schlüpfen. Die Kostümierung je nach Tanzstil (z.B. Folklore, Orientalisch, Tribal Fusion) setzt eine Auseinandersetzung mit der Kultur, dem jeweiligen Frauenbild und sich selbst voraus.
Verahzad legt viel Wert auf exakte Tanztechnik, bildet sich selber immer neu weiter und vermittelt als Auftrittstänzerin ihr Hintergrundwissen zu Musik und Kostümkunde. Eben alles was eine gute Orientalische Tänzerin ausmacht. Hier gibt es kein Deutsch-Bauchtanz, sondern Authentizität!
Verahzad hat verschiedene Projekte und eine professionelle Auftrittsgruppe, bei der immer neue, ehrgeizige Tänzerinnen willkommen sind, die Spaß am Tanzen haben.

 

Die Workshops finden im Raum Bielefeld statt. Bitte eine Woche vorher die Studioadresse anfragen.

Workshops mit Verahzad

 Burlesque Friday night

438Burlesquetraining ist ein sexy Workout für den gesamten Körper, welches Spass macht und die eigene Sinnlichkeit erweckt. Wir erarbeiten eine gemeinsame Choreo und wiederholen bei jedem Termin die Basics. Auch für Bisher-Nicht-Tänzerinnen jeden Alters geeignet. Einzige Voraussetzung: enge Kleidung, bzw. Burlesque Outfit, lange Handschuhe, Federboa, High Heels und gute Laune mitbringen.
Termin:   Fr.  15. Juli 2017
15:30 – 18:00 Uhr
Kosten
: 30,- € 

Videolink: Burlesque Show Leineweber 2015

 Isiswings Choreo 

041Ein beeindruckendes Entrée zu einem Auftritt gibt euch die perfekte Aufmerksamkeit des Publikums. Wir studieren eine Tanzroutine zu dem Stück von Issam Houshan „The 8th gate“ ein.                                                   Der Workshop ist auch für Frauen geeignet, die noch keine Isiswings Erfahrungen haben. Bitte bei der Anmeldung mitteilen, ob ihr einen Isiswing ausleihen möchtet. 
Termin: Sa. 16. Juli 2017
13:00 – 16:30 Uhr
Kosten: 40,- €

 

Oriental Pop Choreo

Zu einem aktuellen orientalischen Hit lernt ihr eine neue Chores mit schönen Schrittbewegungen und viel Ausdruck.

Termin: Mi. 12. u. Do. 13. Juli 2017       19:30 – 21:30 Uhr                                     Kosten: 45,-€

Shamadan Tanz mit dem Kerzenleuchter

April 006Wir erarbeiten eine Choreo zu einem klassisch ägyptischen Stück. Dazu werden die Hintergründe, Kostümfragen und geschichtliche Aspekte beleucht. Falls kein Leuchter vorhanden, bitte Kerzentablett mitbringen. Es können auch Leuchter gestellt werden.
Termin:  noch offen

 

 

 

Workshop mit Schachlo

Russischer Zigeunertanz

imageSchachlo ist ausgebildete Bühnentänzerin aus Usbekistan. Sie unterrichtet klassische und moderne Formen der Tänze der Seidenstraße. Zarte Handbewegungen, sanfte Wellenbewegungen des Oberkörpers und ausdrucksvolle Mimik sind wesentliche Elemente der mittelasiatischen Tänze. 

Dieser Workshop widmet sich dieses Mal dem  Zigeunertanz, der unter anderem durch den legendären Film „Das Zigeunerlager zieht in den Himmel“ bekannt wurde und Frauenpower pur vermittelt.                                                            Bitte extraweitem Rock mitbringen.

Videolink: Das Zigeunerlager zieht in den Himmel

Termin: 15. Okt. 2017
14:00 – 17:30 Uhr
Kosten: 45,- €